Zollhaus | Raum für Kultur

Fr 01.06.18 | Henning Schmidtke – Egoland

Mit seinem sehr unterhaltsamen, aber auch gehaltvollem Programm „Hetzkasper“ begeisterte Henning Schmidtke das Leeraner Publikum bereits im Vorjahr! Nun stellt er seine neues Programm „Egoland“ im Leeraner Zollhaus vor:
Kaufen Sie Milch von Kühen aus Bodenhaltung, auch wenn sie viel teurer ist? Lassen Sie an der Kasse auch mal einen Nazi vor, weil er nur eine Flasche Brennspiritus hat? Teilen Sie manchmal Ihren Parkplatz mit einem Smart? Dann sind Sie ein Altruist. Und das ist ja auch gut, Mensch. Viel zu Viele sagen: „Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht“. Aber wenn jeder an wen anders denkt, auch! Und doch: Immer mehr Menschen werden Meister des Egoismus, sie haben den Ellenbogen raus. Haben Sie sich mal gefragt, wer das überhaupt ist, Ihr Ego? Sie beide sollten sich mal genauer kennenlernen. Gehen Sie zusammen mit Ihrem Ego zu Henning Schmidtke!

Mehr Infos unter: www.henning-schmidtke.de

Beginn: 20 Uhr
VVK: 15 € | AK: 20 €
VVK: 11 € | AK: 15 € exklusiv nur für Mitglieder des Zollhausvereins (nur hier im Zollhaus!)

Tickets gibt es in Leer bei:
Multi Süd, Multi Nord und hier im Zollhaus. Tickets können auch telefonisch über unser Büro unter der 0491 – 676 49 oder ganz bequem hier über das Ticketformular vorbestellt werden.