Zollhaus | Raum für Kultur

ANKÜNDIGUNG „KLEINSTADTKULTUR LIVE!“ (Niedersachsen dreht auf!)

Unter dem Motto „Niedersachsen dreht auf“ unterstützt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur das Zollhaus bei der Umsetzung eines Live Konzerts.

Kleinstadtkultur Live! Wurde durch Veranstalter Rifat Flentje ins Leben gerufen und soll lokalen Künstlern, also Musiker*innen ermöglichen in dieser schwierigen Zeit aufzutreten. Vor allem aber möchten wir zeigen, dass die schwer getroffene Veranstaltungs- & Kulturbranche aktiv an der Mitgestaltung neuer Konzepte arbeitet.

Der Fokus dieser Veranstaltung richtet sich auf das „Zusammenspiel“ einzelner musikalischer Elemente, welches ein neues Gesamtbild an die Audienz vermitteln soll.

Musiker aus Ostfriesland und Niedersachsen haben dafür in einem Tonstudio ausgewählte Musikstücke des deutschsprachigen Sängers und Rapper Benjamin Posern aka Punch Arogunz aufbereitet bzw. akustisch neu interpretiert.

Weitere Infos zum Termin sowie zum VVK-Start folgen…