Zollhaus | Raum für Kultur

Fr 22.01.16 | SONGS & WHISPERS – CIRCUIT: Tori Sparks & Christopher the Conquered (USA) @ Zollhaus

Die Reihe „SONGS & WHISPERS“ startet im neuen Jahr in die Verlängerung. Jeden Monat dürfen sich die Gäste auf ein stimmungsvolles Konzert mit erlesenen Künstlern in gemütlicher Atmosphäre freuen. Los geht es im Januar mit Christopher the Conquered und Tori Sparks – beide aus den Vereinigten Staaten.
Christopher Ford alias “Christopher The Conquered” beginnt seine Karriere 2007 solo am Piano mit seinem Debutalbum „I guess That´s What We´re Dying For…”. 2008 wächst “The Conquered” von einer One-Man-Show zu der neunköpfigen Band “Christopher The Conquered & His Black Gold Brass Band” heran, mit der Ford zwei weitere Alben irgendwo zwischen Soulpop und Indie-Rock veröffentlicht. Nach der Arbeit an einigen Musical- und Filmprojekten, zu denen Ford Originalkompositionen beisteuert, kehrt er zurück zu seinen Wurzeln. Nun präsentiert er seine Songs in ihrer reinsten Form: Eine Stimme und achtundachtzig Tasten. 2016 wird sein bisher ambitioniertestes Album „I´m Giving Up On Rock & Roll“, aufgenommen in den legendären Ardent Studios (Memphis, TN), erscheinen.
Tori Sparks ist bekannt für ihre unkonventionellen Texte und das Vermischen von verschiedenen Stilen, wie Folk, Rock und Blues. Sparks hat bereits sechs Alben veröffentlicht und lebt mittlerweile in Barcelona, Spanien. Die Intensität von Sparks Kompositionen stehen im Kontrast zu ihren Live-Konzerten, in denen sie mit Leichtigkeit und einer humorvollen Art das Publikum zu unterhalten weiß.

Mehr Informationen unter:
www.torisparks.com
www.christophertheconquered.com

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: 5 € | Mitglieder des Zollhausvereins haben freien Eintritt!

Café