Zollhaus | Raum für Kultur

„GEBT DER KRISE EIN GESICHT!“ – Carsten Tergast (Journalist & Buchautor)

Carsten ist seit 15 Jahren als freiberuflicher Journalist und Buchautor unterwegs. Seit 2008 hat er 35 Büchern in unterschiedlichsten Funktionen vom Lektorat über Ghostwriting bis zu eigenen Büchern auf die Welt geholfen und erlebt derzeit auch, wie Corona die Arbeit als Freelancer zu einer ständigen Hängeparty macht. Zumindest eins der Bücher, an denen er beteiligt war, erlebte seine Premierenlesung auf der Bühne des Zollhauses. Die Bedeutung einer freien Kulturszene, die Möglichkeiten, die eine Institution wie das Zollhaus Künstlern jeder Art verschaffen kann, sind ihm genauso bewusst, wie er als gebürtiger Leeraner das Zollhaus immer wieder als Partylocation zu schätzen gewusst hat.

Bild: Akka Olthoff