Zollhaus | Raum für Kultur

Sa 09.05.2015 – Tag der offenen Tür – First Night of the LLOZ

Am Samstag, den 09. Mai, lädt der Zollhausverein zum Tag der offenen Tür ein. In mehreren Führungen werden wissenswerte und kuriose Informationen über das Haus und den Verein vermittelt. Zwischen den Führungen präsentieren sich die Nutzergruppen des Zollhauses. Auftritte des Zollhaus-Chors und Orchesters sowie von Bands und eine After-Show-Party runden den Tag der offenen Tür ab.
Beispielsweise wird die Mittelalter-Tanzgruppe Galliarde höfische Tänze und die Ballettschule Jüdes Flamenco-Einlagen zeigen. Auch das Akkordeon-Orchester der Stadt Leer wird auftreten, und in der Zollhaus-Galerie lädt die Graphische Gesellschaft zu einer Ausstellung ein. Zudem ist die Druckwerkstatt am Nachmittag geöffnet und gewährt einen Einblick in verschiedene Drucktechniken. Das Jugend-Scout-Projekt des Synodalverbandes stellt seine neuen Räumlichkeiten vor und informiert über seine Arbeit und Projekte mit Jugendlichen.Im Zollhaus-Café wird das neue Zollhaus-Gastronomie-Team des Alten Brunsels für das leibliche Wohl der Besucher sorgen.
Im Anschluss des Tages beginnt die „First Night of the LLOZ“, benannt nach dem Zollhaus-Chor- und Orchester „LLOZ“. Sechs Bands werden abwechselnd und an verschiedenen Orten ihr Live-Repertoire zum Besten geben. Mit dabei sind Muffin Top (Rock/Pop), Crossroads (Blues/Rock), Friesenfun(k) (Funk), Colours (Folk/Pop), I rescue you (Indie Pop/New Wave) sowie der Zollhaus-Chor und das Orchester. Im Anschluss kann auf der After-Show-Party im Großen Saal mit Musik vom Plattenteller weiter gefeiert werden.

Einlass: 14:30 Uhr | Beginn: 15:00 Uhr
Eintritt: frei
Führungen: 2,00 € | Voranmeldung erbeten unter info@zollhaus-leer.com oder 0491 – 676 49
Eintritt: After-Show-Party: 4 Euro