Zollhaus | Raum für Kultur

Sa 09.09.17 | Last Night of the Proms

Am Samstag, den 9. September lädt der LLOZ-Chor und der Zollhausverein zur vierten „Last Night of the Proms“ in das Leeraner Zollhaus ein. Es wird wieder viel Musik und gute Laune geben.
Los geht es um 19 Uhr mit sechs Live-Bands, die in verschiedenen Räumen des Zollhauses abwechselnd ihr Repertoire dem Publikum präsentieren. Diesmal mit dabei: LLOZ Chor, House of Duty, AIT & The Electric Circus, Midlife Blues Band, Riot at the Moonshine Bar und Knochenktrocken. Ab 22 Uhr wird die „Last Night of the Proms“ live aus London im Großen Saal übertragen. Die „Proms“ sind eine traditionelle Sommerkonzertreihe in London. Alljährlich finden zwischen Juli und September täglich Konzerte mit klassischer Musik, insgesamt über 70 an der Zahl, statt. Die legendäre „Last Night of the Proms“, das Abschlusskonzert, das außerhalb von Großbritannien viel bekannter ist als die eigentliche Konzertsaison, findet in einer sehr gelösten Atmosphäre in der Royal Albert Hall statt. Neben populärer Klassik wird in der zweiten Hälfte des Konzertes eine Reihe von patriotischen Werken aufgeführt. Als Finale wird die Nationalhymne gesungen. Nach der Übertragung, hier im Zollhaus, gibt es noch eine After-Show-Party im britischen Stile mit feinster Musik von ausschließlich britischen Interpreten vom Plattenteller mit DJ Frank.

Eintritt frei!
Es wird lediglich am Veranstaltungsabend eine Spende erbeten, die ausschließlich den teilnehmenden Musikern zugute kommt.

Ablaufplan Live-Musik:

19.00 Uhr House of Duty Theater
19.00 Uhr Knochentrocken Großer Saal (Empore)
19.30 Uhr Riot at the Moonshine Bar Großer Saal (Bühne)
19.30 Uhr Midlife Blues Band Café
20.00 Uhr AIT & the Electric Circus Café
20.00 Uhr LLOZ Dachboden
20.30 Uhr House of Duty Theater
20.30 Uhr Knochentrocken Großer Saal (Empore)
21.00 Uhr Riot at the Moonshine Bar Großer Saal (Bühne)
21.00 Uhr Midlife Blues Band Café
21.30 Uhr AIT & the Electric Circus Café
21.30 Uhr LLOZ Dachboden

Es spielen immer zwei Bands parallel jeweils 30 Minuten. Zeitliche Abweichungen möglich!