Zollhaus | Raum für Kultur

Sa 10.09.16 | Last Night of the Proms

Das Zollhaus präsentiert gemeinsam mit dem Zollhaus Chor LLOZ wieder die Last Night of the Proms!
Im Vorfeld wird es wieder viel Live-Musik von verschiedenen Bands im gesamten Zollhaus geben. Unter anderem von Van Veen, EarSinn und IRSCUYU. Im Anschluss übertragen wir die Last Night of the Proms live aus London.

Die “Proms” sind eine traditionelle Sommerkonzertreihe in London. Alljährlich finden zwischen Juli und September täglich Konzerte mit klassischer Musik, insgesamt 70 an der Zahl, statt. Die legendäre “Last Night of the Proms”, das Abschlusskonzert, das außerhalb Großbritanniens viel bekannter ist als die eigentliche Konzertsaison, findet in einer sehr gelösten Atmosphäre in der Royal Albert Hall statt. Neben populärer Klassik wird in der zweiten Hälfte des Konzertes eine Reihe von patriotischen Werken aufgeführt. Als Finale wird die britische Nationalhymne gesungen.

Zur Live-Musik der Bands und zur Übertragung reicht die Zollhaus-Gastronomie leckeren Zwiebelkuchen und Federweißer! Danach feiern wir mit euch weiter mit ausschließlich britischer Musik. Von Oasis, Adele, über die Pet Shop Boys bis hin zu den Rolling Stones legt DJ Frank alles auf den Plattenteller mit dem Gütesiegel UK!

Beginn: 19 Uhr
Eintritt frei | Eintritt After-Show-Party: 4 €

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden