WORKSHOP: IMPRO-THEATER mit Sebastian Barnstorf (Junge Kulturwoche 2022)

Plätze verfügbar
Mittwoch, 29.06.2022
Location: Theater
Eintritt frei

IMPROVISATIONS THEATER LEICHT GEMACHT!

Anfänger*innenkurs für Kinder und Jugendliche im Zollhaus

Eine leere Spielfl äche. Als Requisit evtl. einen Stuhl. Mehr braucht es nicht, um die schönsten

Geschichten und Szenen zu spielen? Doch natürlich! Dich und deine Ideen, deine Phantasie

und den Mut, deinen ureigenen Impulsen zu folgen. Lerne in diesem Workshop, den Kopf

auszuschalten und deiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Lerne, wie du spannende, tiefsinnige und humorvolle Geschichten gemeinsam mit

deinen Spielpartnern entwickeln kannst. Wir werden in diesem Workshop in die Welt

der Improvisation eintauchen. Freu dich darauf mit Spaß, Phantasie und vielen Ideen

die tollsten Geschichten zu erzählen und sie auf der Bühne wahr werden zu lassen.

Begib dich auf das Abenteuer, es könnte sein, dass du von dir selbst überrascht wirst!

Spiele Figuren, die du schon immer mal auf einer Bühne spielen wolltest: Ob Tier

oder Mensch! Ob Anwalt oder Straßenbahnfahrer! Ob Superheld oder Superbösewicht!

Ob Käse oder Wurst! Beim Impro-Theater ist alles möglich!

 

SEBASTIAN BARNSTORF (Hildesheim)

Der im Jahre 1985 geborene Hannoveraner, hat eine Ausbildung

zur Examinierten Pfl egefachkraft absolviert. Die Improbühne

betritt er seit 2003 und möchte sie seit dem auch nicht

mehr verlassen. Zur Zeit spielt Sebastian in drei Ensembles. 

Er unterrichtete Improvisationstheater am Goethe-Institut

Istanbul und an der Deutschen-Schule in Mailand.

Als Dozent für Improvisationstheater war er an der

Deutschen POP Akademie in Hannover tätig.

Spielt Impro bei:

www.12meterhase.com

www.improwirzwei.de

www.5tedimension.eu

 

WORKSHOP 1 / 8-12 Jahre, für 5 Teilnehmer

29.06. – 02.07.22 jeweils 14:00 – 16:30 Uhr

WORKSHOP 2 / 12 -16 Jahre, für 5 Teilnehmer

29.06. – 02.,07.22 jeweils 17:00 – 20:00 Uhr

 

Am 03.07.22 wird es dann von beiden Workshops eine Aufführung

auf der Bühne im Evenburg Park geben.

 

ANMELDUNG ZUM WORKSHOP UNTER:

info@zollhaus-leer.com

Nach oben scrollen